88kr

EPUB

Memoiren

Af Tâdsch os-Saltane

Teheran im Jahre 1884, Tâdsch os-Saltane wird in die Dynastie der Kadscharen geboren, als eine weitere – ungezählte – Tochter von Nâser ed-Din Schah und einer seiner 25 Frauen. Ohne Liebe, aber in unermesslichem Reichtum, wächst sie heran, wird im Alter von acht Jahren verlobt, fünf Jahre später verheiratet. Nach ihrer Scheidung heiratet die mehrfache Mutter noch zweimal. 1896 stirbt ihr Vater an den Folgen eines Attentats. In ihren Memoiren wirft sie einen schwermütigen Blick zurück, beschreibt ihre Zeit und die Sitten am Hof dieser Dynastie kurz vor dem Untergang. Klug reflektiert sie über längst fällige Reformen und schaut mit Wehmut nach Europa, wo die Frauen mit zunehmendem Erfolg für ihre Rechte eintreten.

Sider: N/A

Udgivelse: 2016 Juni

ISBN: 9788711449516

e-handelsfonden


Gratis levering over 599kr

Når du køber for 599 kroner eller mere, er fragten gratis hvis du vælger at få din pakke leveret med GLS

100 % genbrugspapir

Alle Libris' produkter er med til at bevare og udvikle skovområder

Gå ikke glip af de gode tilbud

Få vores nyhedsbrev og få de gode tilbud, rabatkoder og spændende nyheder