Fluchtweg Baybachtal - eine Kriegserzählung

50kr 0

Trykt udgave

Fluchtweg Baybachtal - eine Kriegserzählung

Af Georg Giesing

Dieses Werk erzählt die Geschichte von Peter Zeutzheim. Nach seiner Gefangennahme durch die Nazis, floh er aus dem Koblenzer Gefängnis. Diese Flucht, bei der er um Leben und Tod ging, führte ihn in die abgelegensten Ecken seiner Heimat. Peter Zeutzheim, der tatsächlich gelebt hat, wird in der Erzählung von Georg Giesing authentisch und realistisch zum Leben erweckt. Der Autor schildert ihn als mutigen und aufrechten Mann und macht aus dem sympathischen Einzelkämpfer eine Symbolfigur für den Widerstand gegen das NS-Regime in Deutschland. Dabei kommt eine mitreißende Erzählung zustande, die den Zuhörer packt und nicht mehr loslässt.



Georg Giesing wurde 1942 in Wuppertal geboren. Zuerst begann er eine Ausbildung als Gärtner und machte später eine Ausbildung zum Erzieher. Daraufhin begann er ein Studium der Sozialarbeit und Sozialpädagogik. 28 Jahre lang arbeitete er als Lehrer an einem Kölner Berufskolleg. Ab der Mitte der 80er Jahre begann Giesing mit dem Schreiben, dem Zeichnen und dem Malen, etwas, das er bis zu seinem Tod 2006 nie aufgegeben hat.

Lytteprøve: http://samples.pubhub.dk/9788711838976.mp3

Sider: N/A

Udgivelse: 2018 August

ISBN: 9788711838976

e-handelsfonden


Gratis levering over 599kr

Når du køber for 599 kroner eller mere, er fragten gratis hvis du vælger at få din pakke leveret med GLS

100 % genbrugspapir

Alle Libris' produkter er med til at bevare og udvikle skovområder

Gå ikke glip af de gode tilbud

Få vores nyhedsbrev og få de gode tilbud, rabatkoder og spændende nyheder