Die Guten Schwestern

85kr

Trykt udgave

Die Guten Schwestern

Af Leif Davidsen

auf einer dienstreise nach bratislava trifft teddy pedersen eine unbekannte frau, die behauptet, seine halbschwester maria zu sein und die wahrheit über seinen vater zu kennen. die familie hatte ihn für tot erklären lassen, nachdem er ein paar jahre nach ende des zweiten weltkriegs verschwunden war. tatsächlich aber sei er geflohen, als seine vergangenheit in der waffen-ss ans licht kam, und habe in kroatien ein neues leben begonnen, erzählt die geheimnisvolle fremde.

der eigene vater ein nazi und kriegsverbrecher? teddy ist schockiert. doch in kopenhagen wartet schon die nächste schlimme nachricht auf ihn: seine schwester irma ist als mutmaßliche stasi-agentin "edelweiss" verhaftet worden. per toftlund vom polizeilichen nachrichtendienst, frisch verheiratet und im begriff, vater zu werden, soll die ermittlungen im fall "edelweiss" übernehmen, die ihn – auf der suche nach der rätselhaften maria - in verschiedene osteuropäische länder führen. teddys "gute schwestern", kinder der nazi-generation, sind auf vielfältige weise in das kommunistische spionagesystem verstrickt, das auch 1999 im krieg auf dem balkan noch eine brisante rolle spielt.

der neue davidsen: ein spannender und menschlich bewegender roman um gespenstische gedächtnisrituale, enttarnte stasi-agenten und osteuropäische mafia-methoden, der auf die brisanten politischen fragen der gegenwart zielt.

rezensionen
"ein phantastischer kriminalroman, der mit eleganz den bogen spannt vom zweiten weltkrieg über den kalten krieg bis zur balkankrise ... leif davidsens neues buch ist schlichtweg hervorragend." - politiken

"eine souveräne mischung aus tiefe und unterhaltung." - aktuelt

"der star unter den dänischen thrillerautoren." - berlingske tidende

"der dänische bestsellerautor leif davidsen ist eine absolute entdeckung." - brigitte

"was sjöwall wahlöö und henning mankell innerhalb der schwedischen literatur und international bedeuten, das darf man für dänemark leif davidsen zuschreiben." - lutz volke in der berliner morgenpost

der autor
leif davidsen ist wie jussi adler-olsen der "grand old man" der dänischen krimiszene. leif davidsen ist 1950 in otterup geboren, lebt heute als freier schriftsteller in kopenhagen. zuvor arbeitete er als journalist, u. a. als korrespondent in spanien und moskau, und als nachrichten-redakteur fürs fernsehen. für seine literarische arbeit erhielt er zahlreiche preise, wie goldener lorbeer des dänischen buchhandels, palle-rosenkranz-preis und den skandinavischen krimipreis der glasschlüssel.

auf deutsch erschienen die romane der augenblick der wahrheit, der fluch der bösen tat, die guten schwestern, der feind im spiegel, der russe aus nizza, die wahrheit stirbt zuletzt

Lytteprøve: http://samples.pubhub.dk/9788711336007.mp3

Sider: N/A

Udgivelse: 2014 April

ISBN: 9788711336007

e-handelsfonden


Gratis levering over 399kr

Når du køber for 399 kroner eller mere, er fragten gratis hvis du vælger at få din pakke leveret med GLS

100 % genbrugspapir

Alle vores produkter er med til at bevare og udvikle skovområder

Gå ikke glip af de gode tilbud

Få vores nyhedsbrev og få de gode tilbud, rabatkoder og spændende nyheder